Hückeswagen: Frühlingsfest am 7. April lädt zum Bummeln ein

Hückeswagen: „Frühlingsfest“ am 7. April lockt zum Bummeln. Am 7. April lädt die Stadt Hückeswagen zum Frühlingsfest ein, das Besucher aus nah und fern zum Bummeln und Verweilen lockt. Das Fest, das bereits eine lange Tradition in der Stadt hat, bietet ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Neben einem Markt mit regionalen Produkten und Kunsthandwerk gibt es auch zahlreiche Attraktionen für Kinder und musikalische Darbietungen. Die Besucher können sich auf einen frühlingshaften Tag freuen, umgeben von Blumen, Musik und guter Laune. Ein Highlight des Festes wird sicherlich der festliche Umzug durch die Innenstadt sein, der die Besucher in Frühlingsstimmung versetzen wird.

Index

„Frühlingsfest“ am April: Hückeswagen lädt zum entspannten Bummeln ein

Normalerweise findet der erste verkaufsoffene Sonntag in der Schloss-Stadt im März und damit vor Ostern statt. Das liegt dieses Jahr allerdings schon sehr früh, weswegen das „Frühlingsfest“ des Stadtmarketingvereins „Wir sind Hückeswagen“ (WsH) auf den ersten Sonntag nach den Feiertagen, 7. April, verlegt wurde. Daher hatte es in diesem Jahr auch die beliebte Krokusaktion der Geschäftsleute nicht gegeben, die bislang immer in den Tagen rund um das „Frühlingsfest“ stattgefunden hatte. Nur jetzt sind die Krokusse längst erblüht.

Verlegung des „Frühlingsfestes“ in Hückeswagen auf den April geplant

Die teilnehmenden Geschäfte haben am Sonntag, 7. April, von 13 bis 18 Uhr geöffnet und bieten laut WsH-Geschäftsführerinnen Monika Zöller und Andrea Poranzke neben vielen besonderen Aktionen und Angeboten auch wieder das beliebte Gewinnspiel an. Dort werden den Besuchern Bonbons angeboten – und wer darin ein Gewinnlos entdeckt, erhält einen Blumenstrauß oder einen „Schloss-Taler“, den Geschenkgutscheine für Hückeswagen. Außerdem gibt es auf der für den Verkehr gesperrten Bahnhof- und der Islandstraße wieder viele Aktionen und Anbieter von kulinarischen Leckereien. Die Besucher erwartet etwa Crêpes, Waffeln, neapolitanischer Pizza, portugiesische Spezialitäten, Ballebäuschen, Bockwurst, Kuchen sowie Weinspezialitäten, und auch ein Foodtruck rollt an. Besondere Aktionen gibt es mit Fotos vom Handy, die auf Geschenkartikel gedruckt werden können, Informationen zu Fahrrädern und Autos, Upcycling von Bekleidung sowie Informations- und Aktionsständen vom Ein-Euro-Verein und der Firma allomess. Weitere Verkaufsstände gibt es für Dekoartikel und Pfannen. Insgesamt wurden von „Wir sind Hückeswagen“ 16 Aussteller engagiert.

Klaus Schmitz

Ich bin Klaus, ein Experte und leidenschaftlicher Autor für Real Raw News, einer digitalen Generalistenzeitung mit Schwerpunkt auf nationalen Nachrichten in Deutschland. Meine Leidenschaft gilt der Berichterstattung über aktuelle Ereignisse in den Bereichen Kultur, Wirtschaft und Sport. Ich bin stets bestrebt, unseren Lesern fundierte und aktuelle Informationen zu liefern, die sie informieren und zum Nachdenken anregen. Mit meiner langjährigen Erfahrung im Journalismus und meiner Liebe zur deutschen Sprache bin ich stolz darauf, Teil des Teams von Real Raw News zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzerfreundlichkeit der Navigation zu verbessern und Informationen zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Wenn Sie diese Funktion akzeptieren, werden nur Cookies installiert, die nicht für die Navigation unerlässlich sind. Weitere Informationen