Fußball-Landesliga: GSV Moers beginnt mit Heim-Derby-Sätzen gegen Lintfort und Budberg

Index

Fußball-Landesliga: GSV Moers beginnt mit Heim-Derby-Sätzen gegen Lintfort und Budberg

In der kommenden Saison der Fußball-Landesliga geht es für den GSV Moers auf Anhieb heiß her. Der Verein aus Moers startet mit zwei Heim-Derby-Sätzen gegen die direkten Nachbarn Lintfort und Budberg. Die Fans des GSV Moers können sich auf zwei packende Spiele freuen, bei denen es um die Lokalherrschaft geht. Die Gegner aus Lintfort und Budberg werden alles daransetzen, um den GSV Moers zu besiegen und die Oberhand in der Region zu gewinnen. Der GSV Moers jedoch will sich als stärkster Verein in der Region etablieren und die Tabellenführung erobern. Die Spannung ist groß, die Erwartungen hoch - die Fußball-Landesliga kann kommen!

GSV Moers startet in die neue Landesliga-Saison mit zwei Heim-Derbys gegen Lintfort und Budberg

Der aufgestiegene GSV Moers empfängt am ersten Spieltag, 18. August, den 1. FC Lintfort zum Lokal-Duell. Am dritten Spieltag, 31. August, folgt dann das Moerser Kreis-Derby gegen den SV Budberg.

Wilke kehrt zurück: GSV Moers empfängt am dritten Spieltag den SV Budberg im Moerser Kreis-Derby