Kreisviersener CDU-Stadtrandgespräch in Berlin

Index

Kreisviersener CDU-Stadtrandgespräch in Berlin

Am vergangenen Donnerstag fand in der Bundeshauptstadt Berlin das Kreisviersener CDU-Stadtrandgespräch statt, bei dem sich Vertreter der CDU Kreisverband Viersen mit Experten und Fachleuten aus der Hauptstadt trafen, um über aktuelle Stadtentwicklungsprojekte und -initiativen zu diskutieren. Ziel des Gesprächs war es, neue Impulse für die Region zu setzen und kooperative Lösungsansätze für die Herausforderungen der Stadtentwicklung zu finden. Die Teilnehmer tauschten sich über Themen wie Stadtplanung, Verkehrskonzepte und Wohnraumentwicklung aus, um die Zukunft der Stadt zu gestalten. Wir berichten über die Ergebnisse und Einsichten, die aus diesem wichtigen Gespräch hervorgegangen sind.

CDU-Landtagsabgeordneter Martin Plum empfängt Kreistagsfraktion und Kreiskonferenz in Berlin