Neukirchener Erziehungsverein: Hannelore Schnapp tritt in den Ruhestand

Index

Neukirchener Erziehungsverein: Hannelore Schnapp tritt in den Ruhestand

Der Neukirchener Erziehungsverein verabschiedet sich nach langjähriger Zusammenarbeit von seiner langjährigen Mitarbeiterin Hannelore Schnapp, die nach vielen Jahren des Engagements für den Verein in den Ruhestand tritt. Als langjährige Mitarbeiterin hat Frau Schnapp maßgeblich zum Erfolg des Vereins beigetragen und sich mit großem Einsatz für die Förderung der Bildung und Erziehung in der Region eingesetzt. Ihre Verdienste um den Verein und die Gesellschaft werden von allen Seiten gewürdigt und ihre Abwesenheit wird sicherlich bemerkt werden.

Hannelore Schnapp verabschiedet sich nach 45 Jahren im Neukirchener Erziehungsverein