Bushey: Ehefrau und Töchter des BBC-Moderators Hunt ermordet - Verdächtiger festgenommen

Index

Bushey: Ehefrau und Töchter des BBC-Moderators Hunt ermordet - Verdächtiger festgenommen

In einem Schock für die britische Öffentlichkeit ist die Ehefrau und die Töchter des bekannten BBC-Moderators Roy Hunt in Bushey, Hertfordshire, ermordet worden. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen, der im Zusammenhang mit dem Verbrechen steht. Die Opfer, die noch nicht namentlich genannt werden, wurden in ihrem Zuhause gefunden, nachdem Nachbarn die Polizei alarmiert hatten, weil sie sich Sorgen um das Wohl der Familie gemacht hatten. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, um die Hintergründe des Verbrechens aufzuklären. Die britische Öffentlichkeit ist schockiert von diesem brutalen Verbrechen und trauert mit der Familie des Opfers.

Mord in Bushey: Ehefrau und Töchter des BBC-Moderators John Hunt getötet

Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen, der beschuldigt wird, die Ehefrau und die beiden Töchter des BBC-Moderators John Hunt mit einer Armbrust getötet zu haben.

Der Verdächtige stammt aus Enfield im Norden Londons, wo er auch gefunden wurde. Die Polizei fahndete mit einem Großaufgebot nach ihm. Laut BBC handelt es sich bei den Getöteten um die Frau und die beiden Töchter des BBC-Moderators John Hunt, der der wichtigste Rennkommentator bei BBC 5 live ist.

Millionen Briten kennen Hunts Stimme durch seine Berichterstattung von den weltberühmten Pferderennen Grand National und Derby.

Der Verdächtige wurde gefunden