Die Beatles im Schaffensrausch: Dokumentation Let It Be jetzt auf Disney+

Index

Die Beatles im Schaffensrausch: Dokumentation Let It Be jetzt auf Disney+

Die Musikwelt feiert einen neuen Höhepunkt: Die legendäre britische Band The Beatles ist zurück - zumindest auf dem Bildschirm. Die Dokumentation Let It Be, die ursprünglich 1970 produziert wurde, ist jetzt auf der beliebten Streaming-Plattform Disney+ verfügbar. Der Film zeigt die Beatles bei der Arbeit an ihrem letzten gemeinsamen Album Let It Be, das 1970 veröffentlicht wurde. Die Dokumentation bietet einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Band und zeigt die Beatles in einer Phase des kreativen Aufbruchs. Peter Jackson, der Regisseur von The Lord of the Rings, hat die Dokumentation neu bearbeitet und mit bisher unbekannten Aufnahmen angereichert. Fans der Beatles sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen!

Die Beatles im Schaffensrausch: Dokumentation Let It Be jetzt auf Disney+

Ein wunderbarer Film, der ausschließlich aus wunderbaren Szenen besteht. Jede Szene ist ein Juwel, jede Sekunde ein Genuss. Die Beatles sind zurück, und wir dürfen ihnen bei der Arbeit an ihrem legendären Album Let It Be und Abbey Road zusehen.

Die Beatles in ihrer besten Form: Neuaufnahme von Let It Be auf Disney+

Die Beatles in ihrer besten Form: Neuaufnahme von Let It Be auf Disney+

Der Film Let It Be ist eine Wiedervereinigung der Fab Four. John, Paul, George und Ringo sind wieder zusammen, um Musik zu machen. Sie singen, spielen und komponieren wie junge Götter. Wir dürfen miterleben, wie sie ihre größten Hits schreiben und aufnehmen.

Ein Dokument der Wiedervereinigung: Let It Be jetzt auf Disney+