Erfolgreiche Teilnahme der Ballettschule Kaiserswerth aus Düsseldorf an Wettbewerben

Düsseldorf: Die Ballettschule Kaiserswerth hat bei verschiedenen Wettbewerben große Erfolge erzielt. Die talentierten Tänzerinnen und Tänzer der Schule konnten mit ihren beeindruckenden Darbietungen die Jury überzeugen und sich zahlreiche Preise sichern. Besonders hervorzuheben sind die hervorragenden Leistungen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Klassischen Balletts. Durch intensives Training und engagierte Lehrkräfte konnte die Ballettschule Kaiserswerth ihre hervorragende Reputation weiter festigen. Die stolzen Eltern und die gesamte Schulgemeinschaft feiern diesen bedeutenden Erfolg mit großer Freude und Stolz.

Index

Erfolg für Ballettschule Kaiserswerth: Tänzerinnen räumen beim Deutschen Ballettwettbewerb ab

27 junge Tänzerinnen aus der Ballettschule Kaiserswerth haben erfolgreich in den Stilrichtungen „Klassisches Ballett“ und „Modern Dance“ am Deutschen Ballettwettbewerb teilgenommen, bei dem sich alljährlich seit 1983 die besten Ballettschulen Deutschlands treffen.

Der Weg dorthin führt über die Qualifikation bei einem der fünf Regionalwettbewerbe, die jedes Jahr im Februar in verschiedenen Städten stattfinden. Wer dort gut abschneidet, darf immer in den Osterferien nach Fürstenfeldbruck bei München reisen und seine Tänze erneut beim großen Finale präsentieren.

Über 1200 Aktive aus insgesamt 83 deutschen Ballettschulen hatten diese Hürde geschafft und waren zum Deutschen Ballettwettbewerb gekommen, um sich der erfahrenen Jury zu stellen.

Mehr als 500 Tänze wurden präsentiert, darunter 18 aus der Ballettschule Kaiserswerth. Die meisten davon hatte Katrin Hansen, Leiterin der Ballettschule und studierte Balletttänzerin, für ihre Schülerinnen choreographiert.

Dabei konnten sich die 27 Kaiserswerther Schülerinnen im Alter von elf bis 22 Jahren drei Gold-, acht Silber- und eine Bronzemedaille ertanzen. Einen ersten Platz erzielten zum Beispiel Lea Liesenfeld (17) und Lea Koltermann (22) mit ihrem klassischen Duett „Hungarian Suite“.

Beide sind bereits seit ihrem vierten Lebensjahr Schülerinnen der Ballettschule Kaiserswerth. Eine große Ehre war es auch, dass zwei der erstplatzierten Choreographien für die Abschlussgala des Wettbewerbs ausgesucht wurden.

Kaiserswerther Ballerinen erfolgreich: Qualifikation für World Dance Contest in Venlo

Insgesamt haben elf der Kaiserswerther Beiträge so gut abgeschnitten, dass sie sich für den im Juni in Venlo stattfindenden World Dance Contest qualifiziert haben.

Dort werden die Kaiserswerther Ballerinen auf Tänzerinnen aus circa 15 europäischen Ländern und aus China treffen. „Ich hoffe, dass wir dort an den Erfolg des vergangenen Jahres, da fand der World Dance Contest ja in Prag statt, anknüpfen können. Dafür trainieren die Ballettschülerinnen fleißig drei- bis fünfmal in der Woche“, sagt Hansen.

Heike Becker

Ich bin Heike, Journalistin bei Real Raw News, einer digitalen Generalistenzeitung mit Fokus auf nationalen Nachrichten in Deutschland. Bei uns dreht sich alles um Kultur, Wirtschaft, Sport und aktuelle Nachrichten. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben und der Berichterstattung über relevante Themen, die unsere Leserinnen und Leser interessieren. Mit fundierten Recherchen und einem kritischen Blick auf aktuelle Geschehnisse möchte ich dazu beitragen, dass unsere Leserschaft stets bestens informiert ist und sich eine fundierte Meinung bilden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzerfreundlichkeit der Navigation zu verbessern und Informationen zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Wenn Sie diese Funktion akzeptieren, werden nur Cookies installiert, die nicht für die Navigation unerlässlich sind. Weitere Informationen