Kaarst: Wirtschaftstreff kehrt zurück

Kaarst: Wirtschaftstreff feiert sein Comeback

Die Stadt Kaarst steht vor einer erfreulichen Nachricht: Der Wirtschaftstreff kehrt zurück! Nach einer langen Pause aufgrund der aktuellen Pandemiesituation wird diese wichtige Veranstaltung endlich wieder stattfinden. Unternehmen und Geschäftsleute haben die Gelegenheit, sich erneut zu vernetzen, Ideen auszutauschen und die regionale Wirtschaft anzukurbeln. Der Wirtschaftstreff ist nicht nur ein Ort des Informationsaustauschs, sondern auch eine Plattform für Zusammenarbeit und Innovation. Die Rückkehr dieses Events wird zweifellos einen positiven Einfluss auf die lokale Wirtschaft haben und dazu beitragen, die Wirtschaft in Kaarst zu stärken. Ein Termin, den Unternehmer und Unternehmerinnen nicht verpassen sollten!

Comeback des Kaarster Wirtschaftstreffs

Der Kaarster Wirtschaftstreff war eine beliebte Veranstaltung, die bereits an verschiedenen Orten stattgefunden hat. Nach einer Pause wird er nun im September sein Comeback feiern. Ursprünglich war das Comeback für das vierte Quartal 2020 geplant, wurde jedoch durch die Corona-Pandemie verzögert.

Wirtschaftsförderer Felix Hemmer kündigte im Wirtschafts-, Finanz- und Digitalisierungsausschuss das Comeback des Kaarster Wirtschaftstreffs an. Viele Unternehmer hatten Hemmer auf die Bedeutung des Treffens hingewiesen und betont, wie schön es immer war. Nun wird die Veranstaltung wieder eingeführt, mit dem ersten Termin am 12. September im Autohaus Timmermanns zum Thema „Nachhaltigkeit als Wirtschaftsfaktor“.

Die Wirtschaftsförderung plant, den Wirtschaftstreff einmal im Jahr stattfinden zu lassen. Im Jahr 2021 gab es einen digitalen Wirtschaftstreff, der gut ankam, aber nur einmalig blieb. Nun haben die Unternehmer die Möglichkeit, sich wieder persönlich zu treffen und zu netzwerken.

Die Wirtschaftsförderung organisierte bereits erfolgreich einen „Sternstunden“-Wirtschaftstreff mit der IHK, an dem 70 Unternehmer teilnahmen. Die beliebte „Komische Nacht“ wird jedoch verschwinden, um Platz für eine jährliche Wirtschafts-Comedy-Nacht zu machen, die kostengünstiger sein wird.

Als neue Veranstaltungen sind zweimal jährlich Wirtschafts-Lounges und Förder-Lunches geplant. Zudem sollen ab Mitte des Jahres Zukunfts-Workshops angeboten werden, um innovative Unternehmen aus Kaarst vorzustellen. Hemmer betont, dass Kaarst über dem Deutschland-Schnitt in Bezug auf innovative Unternehmen liegt.

Die bewährten Formate wie das Wirtschaftsfrühstück, der Sternstunden-Wirtschaftstreff und thematische Workshops werden beibehalten, um den Unternehmern weiterhin vielfältige Möglichkeiten zum Austausch und zur Weiterentwicklung zu bieten.

Holger Peters

Ich bin Holger, Redakteur bei Real Raw News, einer digitalen Generalistenzeitung mit Schwerpunkt auf nationalen Nachrichten in Deutschland. Meine Leidenschaft gilt der Berichterstattung über Kultur, Wirtschaft, Sport und aktuellen Nachrichten. Durch meine fundierten Recherchen und mein Gespür für relevante Themen trage ich dazu bei, unseren Lesern stets aktuelle und informative Inhalte zu präsentieren. Mein Ziel ist es, die Vielfalt und Tiefe der deutschen Nachrichtenlandschaft abzubilden und unseren Lesern einen umfassenden Überblick über das Geschehen im Land zu bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzerfreundlichkeit der Navigation zu verbessern und Informationen zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Wenn Sie diese Funktion akzeptieren, werden nur Cookies installiert, die nicht für die Navigation unerlässlich sind. Weitere Informationen