Trödelmarkt zugunsten eines guten Zwecks in Wegberg: Tausende Trödelstücke versteigern sich für eine gute Sache

Am kommenden Wochenende findet in Wegberg ein besonderer Trödelmarkt statt, der sich einem guten Zweck verschrieben hat. Die Veranstaltung, die von engagierten Bürgern organisiert wird, soll Tausende Trödelstücke unter die Leute bringen, um einen guten Zweck zu unterstützen. Die Besucher können sich auf eine breite Auswahl an Trödelstücken freuen, die von Antiquitäten über Kunstgegenständen bis hin zu Raritäten reicht. Durch den Verkauf dieser Stücke wird ein Teil des Erlöses einem guten Zweck zugeführt, der die örtliche Gemeinschaft unterstützt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Index

Trödelmarkt zugunsten eines guten Zwecks: Tausende Trödelstücke versteigern sich für eine gute Sache

Eine Handtasche für sieben Euro. Second Hand. Soweit nicht ungewöhnlich. Ungewöhnlich ist aber folgende Geschichte dazu: „Eine ältere Dame kaufte bei mir eine schwarze, alte Handtasche. So eine richtige Oma-Tasche, aber sie fand sie schön“, erinnert sich Birgitte Buttler.

„Eines Tages kam sie wieder und berichtete mir, dass sie in Düsseldorf auf der Kö auf diese Tasche angesprochen wurde – es handelte sich tatsächlich um eine teure Vintage-Dior.“ Die Dame freute sich über ihr hochwertiges Schnäppchen und Birgitte Buttler gönnt es ihr von Herzen. Das war damals in ihrem Second-Hand-Laden, den sie zehn Jahre lang mit Hingabe in der Mühlenstadt betrieben hat.

Birgitte Buttler: Eine Dame, die Trödelmarkt und Hilfsarbeit verbindet