Duisburg: Gaspreise steigen ab April erneut an

Duisburg: Gaspreise steigen ab April wieder an

In der Stadt Duisburg werden Gaspreise ab April erneut ansteigen. Dies könnte zu höheren Kosten für Verbraucher führen. Die Gaspreise werden voraussichtlich einen deutlichen Sprung verzeichnen. Dies könnte Auswirkungen auf die Haushaltsbudgets vieler Menschen haben. Laut Experten sind die gestiegenen Gaspreise auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, darunter globale Markttrends und Angebot und Nachfrage. Verbraucher sollten sich auf höhere Kosten vorbereiten und möglicherweise alternative Energiequellen in Betracht ziehen, um ihre Ausgaben zu optimieren. Es wird empfohlen, den eigenen Energieverbrauch zu überprüfen und Möglichkeiten zur Einsparung zu suchen, um den finanziellen Belastungen entgegenzuwirken.

Duisburg: Stadtwerke passen Gaspreise an - Mehrwertsteuer steigt ab April

Die Bundesregierung habe bereits zum Jahreswechsel umfangreiche Entlastungen für Verbraucherinnen und Verbraucher auslaufen lassen, die steigende Energiekosten zur Folge hatten, so die Stadtwerke. Ende März läuft die letzte noch aktive Entlastung aus. In der Energiekrise hatte die Bundesregierung im Oktober 2022 die Mehrwertsteuer auf Erdgas auf sieben Prozent gesenkt. Zum 1. April steigt sie wieder auf 19 Prozent. Wer also beispielsweise monatlich für 200 Euro Gas verbraucht, musste nach der alten Regelung 14 Euro Mehrwertsteuer draufzahlen. Der monatliche Abschlag lag dann bei 214 Euro. Ab 1. April kommen 19 Prozent Mehrwertsteuer dazu, im Beispielsfall also 38 Euro, so dass der Abschlag dann bei 238 Euro liegen würde.

Die Stadtwerke Duisburg haben auf diese politische Entscheidung keinen Einfluss und müssen den erhöhten Mehrwertsteuersatz für den Staat eintreiben und weiterleiten, heißt es in einer Mitteilung. Das Unternehmen passe die Abrechnungsprozesse automatisch an, Kundinnen und Kunden müssten nicht selbst tätig werden. Da der Monatswechsel auf das Osterwochenende mit mehreren Feiertagen fällt, seien die ausgewiesenen Bruttopreise für die Tarife auf den Internetseiten des lokalen Energiedienstleisters bereits zum 26. März auf die neuen Regelungen hin angepasst worden.

Stadtwerke Duisburg reißen altes Kraftwerk in Hochfeld ab - Symbol der Energiewende. Fällig würden die 19 Prozent Mehrwertsteuer aber „selbstverständlich“ erst ab dem 1. April. Anteilig auf vor diesen Stichtag fallende Belieferungszeiträume würden mit dem reduzierten Satz von sieben Prozent abgerechnet. Da die Mehrwertsteuererhöhung erst zum Ende der energieintensiven Jahreszeit greife, seien keine Abschlagsanpassungen erforderlich. Kundinnen und Kunden, die dennoch ihre monatlichen Vorauszahlungen anpassen möchten, werden gebeten, dies selbstständig über das Online-Kundenportal zu machen. Alle Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Duisburg könnten sich kostenlos und unkompliziert für die Nutzung registrieren und dann alle Vertragsangelegenheiten rund um die Uhr selbst regeln. Alle Informationen hierzu gibt es im Internet unter mein.swdu.de.

Klaus Schmitz

Ich bin Klaus, ein Experte und leidenschaftlicher Autor für Real Raw News, einer digitalen Generalistenzeitung mit Schwerpunkt auf nationalen Nachrichten in Deutschland. Meine Leidenschaft gilt der Berichterstattung über aktuelle Ereignisse in den Bereichen Kultur, Wirtschaft und Sport. Ich bin stets bestrebt, unseren Lesern fundierte und aktuelle Informationen zu liefern, die sie informieren und zum Nachdenken anregen. Mit meiner langjährigen Erfahrung im Journalismus und meiner Liebe zur deutschen Sprache bin ich stolz darauf, Teil des Teams von Real Raw News zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzerfreundlichkeit der Navigation zu verbessern und Informationen zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Wenn Sie diese Funktion akzeptieren, werden nur Cookies installiert, die nicht für die Navigation unerlässlich sind. Weitere Informationen