SV Straelen II tritt nicht an: Viktoria Goch gewinnt kampflos

SV Straelen II tritt nicht an: Viktoria Goch siegt kampflos

Die Mannschaft von SV Straelen II hat überraschend nicht zum Spiel gegen Viktoria Goch angetreten, was dazu führte, dass Viktoria Goch kampflos siegte. Dieses ungewöhnliche Geschehen sorgte für Aufsehen in der lokalen Fußballgemeinschaft. Die Gründe für das unentschuldigte Fehlen von SV Straelen II sind bisher unklar, und es wird spekuliert, dass interne Probleme innerhalb des Teams eine Rolle gespielt haben könnten. Viktoria Goch präsentierte sich hingegen als starkes Team, das die Gelegenheit nutzte, um drei Punkte kampflos zu gewinnen.

Index

Viktoria Goch siegt kampflos in BezirksligaMeisterschaftsrunde

Viktoria Goch hat im Rennen um die Meisterschaft in der Gruppe vier der Fußball-Bezirksliga drei Punkte kampflos gewonnen. Die für Donnerstagabend angesetzte Heimpartie gegen den SV Straelen II musste abgesetzt werden, weil das Schlusslicht kein Team stellen konnte.

Viktoria Goch gewinnt kampflos gegen SV Straelen II

Die Partie wird mit drei Punkten und 2:0-Toren für den Tabellendritten gewertet. Eine Wettbewerbsverzerrung ist das nicht, weil der Gast ohnehin nur noch rechnerische Chancen auf den Klassenerhalt besitzt. Und die Viktoria hat auch keinen Nachteil durch den kampflosen Sieg mit nur 2:0-Toren gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten.

„Wir haben alles versucht, eine Mannschaft zusammenzubekommen. Doch einige Spieler sind verletzt oder in Urlaub. Und nur mit neun oder zehn Akteuren wollten wir nicht in Goch antreten“, sagte Jürgen Lendzian, Fußball-Abteilungsleiter des SV Straelen.

Tabellendritter erhält drei Punkte

Der SV Straelen II musste bereits zum zweiten Mal in dieser Saison wegen Personalmangels eine Partie absagen. Ein weiteres Mal darf er sich das nicht erlauben, weil die Mannschaft dann aus der Klasse zurückgezogen werden müsste.

„Ab dem 1. April können wir fünf Spieler aus der eigenen A-Jugend im Bezirksliga-Team einsetzen. Dann wird es nicht mehr passieren, dass wir ein Spiel absagen müssen“, sagte der Abteilungsleiter.

Holger Peters

Ich bin Holger, Redakteur bei Real Raw News, einer digitalen Generalistenzeitung mit Schwerpunkt auf nationalen Nachrichten in Deutschland. Meine Leidenschaft gilt der Berichterstattung über Kultur, Wirtschaft, Sport und aktuellen Nachrichten. Durch meine fundierten Recherchen und mein Gespür für relevante Themen trage ich dazu bei, unseren Lesern stets aktuelle und informative Inhalte zu präsentieren. Mein Ziel ist es, die Vielfalt und Tiefe der deutschen Nachrichtenlandschaft abzubilden und unseren Lesern einen umfassenden Überblick über das Geschehen im Land zu bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzerfreundlichkeit der Navigation zu verbessern und Informationen zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Wenn Sie diese Funktion akzeptieren, werden nur Cookies installiert, die nicht für die Navigation unerlässlich sind. Weitere Informationen