Tipps für die clevere Aufteilung der Elternzeit - Darauf sollten Paare achten

Tipps: Elternzeit schlau aufteilen — Das sollten Paare beachten​

In der heutigen Zeit, in der die Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer wichtiger wird, ist es entscheidend, die Elternzeit clever zu planen und aufzuteilen. Paare stehen oft vor der Herausforderung, die Elternzeit gerecht und sinnvoll zwischen beiden Partnern zu verteilen. Dabei gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, um den optimalen Nutzen aus der gemeinsamen Auszeit für die Familie zu ziehen.

Experten empfehlen, die Elternzeit frühzeitig zu planen und dabei die individuellen Bedürfnisse und Wünsche beider Elternteile zu berücksichtigen. Es ist wichtig, offene Kommunikation zu pflegen und gemeinsam zu entscheiden, wie die Zeit am besten genutzt werden kann, um sowohl die Kinderbetreuung als auch die beruflichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Index

Tipps zur intelligenten Aufteilung der Elternzeit: Experten geben wichtige Ratschläge

Das Bettchen steht, die Spieluhr hängt und die Strampler sind frisch gewaschen. Die Vorfreude auf den Familienzuwachs könnte kaum größer sein, wären da nicht noch diese Anträge auf Elterngeld und Elternzeit. Viele werdende Eltern sind verunsichert, wenn es um die Planung von Elternzeit, Elterngeld und Co. geht. Zwei Beraterinnen geben Tipps.

Elterngeld und Elternzeit planen: Was Paare unbedingt beachten sollten

Wie planen Paare ihre Elternzeit am besten? „Generell rate ich den Eltern, sich nicht mit anderen Paaren zu vergleichen, denn es kommt immer auf die individuelle Situation an“, sagt Maren Schmielau, Beraterin bei Pro Familia in Wolfenbüttel. Vor allem die persönlichen Umstände der werdenden Eltern spielen eine entscheidende Rolle.

Finanzen, Rollenbilder und Kompromisse: So gelingt die gute Einigung bei der Elternzeit

Welche Aspekte sollten Paare neben den Finanzen beachten? Neben den Finanzen können eine Reihe weiterer Aspekte relevant sein. „Etwa, dass die Mutter während des Wochenbettes Unterstützung vom zweiten Elternteil bekommt, um sich besser zu erholen“, sagt Cornelia Heckermann, Beraterin bei der Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung in Hamburg.

Holger Peters

Ich bin Holger, Redakteur bei Real Raw News, einer digitalen Generalistenzeitung mit Schwerpunkt auf nationalen Nachrichten in Deutschland. Meine Leidenschaft gilt der Berichterstattung über Kultur, Wirtschaft, Sport und aktuellen Nachrichten. Durch meine fundierten Recherchen und mein Gespür für relevante Themen trage ich dazu bei, unseren Lesern stets aktuelle und informative Inhalte zu präsentieren. Mein Ziel ist es, die Vielfalt und Tiefe der deutschen Nachrichtenlandschaft abzubilden und unseren Lesern einen umfassenden Überblick über das Geschehen im Land zu bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzerfreundlichkeit der Navigation zu verbessern und Informationen zu sammeln. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen zu sammeln. Wenn Sie diese Funktion akzeptieren, werden nur Cookies installiert, die nicht für die Navigation unerlässlich sind. Weitere Informationen